Erinnern Sie sich an den Duft in Mutters oder Großmutters Küche. Die schwere Süße in der Luft, wenn das Obst über das Jahr verteilt haltbar gemacht wurde. Kirschen und Erdbeeren im Frühjahr, Johannisbeeren im Sommer, Pflaumen im Spätsommer und Äpfel im Herbst. Jedesmal ein Fest in Farben Rot, Gelb und Blau und Düften mit den speziellen Aromen.

Auf dieser Seite finden Sie genau diese Erinnerungen verbunden mit den heutigen Möglichkeiten exotischer Kombinationen und ausgefallener Ideen wieder.

Mein Qualitätsanspruch ist dabei leicht nachvollziehbar: Alles was ich selbst mit Appetit esse und meinen Kindern mit gutem Gewissen zum Essen anbiete erfüllt diesen Anspruch.

Auf diesen Seiten wird einer meiner Träume zur Wirklichkeit. Was für andere Yoga ist, ist für mich das Schwingen des Rührlöffels, und Sie können nun daran teilhaben.

Guten Appetit

Ihre Sabine Plich